Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Anna Karenina, 30 Audio-CDs

Artikelnummer: 5564034

Ungekürzte Lesung. 29 CDs + 1 mp3-DVD


Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!

Anna Karenina, die schöne junge Frau eines zaristischen Beamten, scheint alles zu besitzen, was glücklich macht. Doch dann trifft sie auf den geheimnisvollen Grafen Wronskij und verfällt ihm rettungslos. In bedingungsloser Hingabe opfert sie alles: den Ehemann, den geliebten Sohn, sogar die Achtung der Gesellschaft, in der sie lebt. Doch ihre Liebe scheitert und endet in Eifersucht, Hass und Verzweiflung. Die Tragödie einer Frau wird bei Tolstoi zum unerbittlichen Porträt der adligen Gesellschaft im Russland des 19. Jahrhunderts. Einer der bedeutendsten Romane der Weltliteratur erstmals vollständig gelesen.


Der Autor Lew Tolstoi, 1828 - 1910, zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern der Weltliteratur. Er studierte orientalische Sprachen und Jura und nahm am Krimkrieg teil. Seine Schriften sind geprägt von einer Suche nach dem Sinn des Daseins, dem wahren Glauben und Gerechtigkeit. Mit seinen Hauptwerken \'Krieg und Frieden\' und \'Anna Karenina\' erlangte er Weltruhm. Der Sprecher Ulrich Noethen gehört zu den vielseitigsten und beliebtesten Kino- und Fernsehschauspielern Deutschlands. Zuletzt sah man ihn u. a. in \'Oh Boy\' (2011) und \'Hannah Arendt\' (2012). Er erhielt zahlreiche Preise, so z.B. den Deutschen Filmpreis, die Goldenen Kamera und den Grimme-Preis. Für den DAV hat er bereits Tolstois \'Krieg und Frieden\' ungekürzt eingelesen.
2

Über den Autor



Der Autor Lew Tolstoi, 1828 - 1910, zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern der Weltliteratur. Er studierte orientalische Sprachen und Jura und nahm am Krimkrieg teil. Seine Schriften sind geprägt von einer Suche nach dem Sinn des Daseins, dem wahren Glauben und Gerechtigkeit. Mit seinen Hauptwerken »Krieg und Frieden« und »Anna Karenina« erlangte er Weltruhm.

Der Sprecher Ulrich Noethen gehört zu den vielseitigsten und beliebtesten Kino- und Fernsehschauspielern Deutschlands. Zuletzt sah man ihn u. a. in »Oh Boy« (2011) und »Hannah Arendt« (2012). Er erhielt zahlreiche Preise, so z.B. den Deutschen Filmpreis, die Goldenen Kamera und den Grimme-Preis. Für den DAV hat er bereits Tolstois »Krieg und Frieden« ungekürzt eingelesen.


Klappentext



Anna Karenina, die schöne junge Frau eines zaristischen Beamten, scheint alles zu besitzen, was glücklich macht. Doch dann trifft sie auf den geheimnisvollen Grafen Wronskij und verfällt ihm rettungslos. In bedingungsloser Hingabe opfert sie alles: den Ehemann, den geliebten Sohn, sogar die Achtung der Gesellschaft, in der sie lebt. Doch ihre Liebe scheitert und endet in Eifersucht, Hass und Verzweiflung. Die Tragödie einer Frau wird bei Tolstoi zum unerbittlichen Porträt der adligen Gesellschaft im Russland des 19. Jahrhunderts.
Einer der bedeutendsten Romane der Weltliteratur - erstmals vollständig gelesen.




HerstellerAudio Verlag Der GmbH
MediumCD
Inhalt29 Audio-CD(s)
Erscheinungsdatum01.09.2013
SpracheDeutsch
Laenge143 mm
Hoehe88 mm
Breite128 mm
Groesse9 x 13 x 14.4
SchlagwortHörbuch, Roman, Erzählung, Realismus, Russische Belletristik, GUS, Russland, Russe, Südrußland, Hauptwerk vor 1945, Klassiker, Literaturlesung,
AutorTolstoi, Leo N.
UebersetzerTietze, Rosemarie
WarengruppenindexHörbücher, Hörspiele und Musik
HauptwarengruppeBelletristik
DetailwarengruppeRomane und Erzählungen
HoerbuchHOERBUCH
VerlagDer Audio Verlag, DAV
Gewicht0.89
AusstattungMP3-CD
GattungHörbuch
GenreHörbuch
Laufzeit0
VertriebAudio Verlag Der GmbH
Features2320 Min., 29 CDs + 1 mp3-DVD, Laufzeit ca. 40 Stunden
EAN9783862312528
OrchesterNoethen, Ulrich
KategorieMusik
ThemaHauptwerk vor 1945
Erscheinungsjahr2013
BuchtypHörbuch
BestsellerUnsere Klassiker; Unsere Aufsteiger
ISBN_103-86231-252-6
ISBN_13978-3-86231-252-8
Referenznummer9783862312528

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

×
×
×